Menü überspringen
Pfingstfreizeit

Pfingsten mit dem Jugendrotkreuz

auf dem Ponyhof Hagdorn





Am Freitag, den 13.05.2016 startete das Jugendrotkreuz Leverkusen erneut in seine traditionelle Pfingstfreizeit auf den Hof Hagdorn. In 2016 ging es mit Cowboys und Indianern in den Wilden Westen.



Kinder auf einem Pony. Foto: JRK Leverkusen
Das Glück dieser Erde...
Nach Ankunft auf dem Hof wurden erst einmal die Schlaftrakte bezogen, danach lockte das Abendessen unsere wagemutigen Wildwest-Eroberer in den Saloon. Im Anschluss begannen die Kennenlernspiele, zur Nacht wartete das Traumland ...


Am Samstagmorgen, nach reichhaltigem Frühstücksbuffet, wurden die ersten Pferde und Ponys gesattelt. Der Rest der Teilnehmer konnte Pfeile und Bögen bauen lernen und mit diesen unter Aufsicht Schießübungen machen.



Mittags wurde für eine kleine Stärkung gesorgt, denn abends stand das große Grillen an. In der Zwischenzeit konnte erneut geritten, in der Spielscheune getobt oder das Streichelgehege unsicher gemacht werden ...
Kinder in der Spielscheune. Foto: JRK Leverkusen
Klettern und Toben, was das Herz begehrt...



Nach dem Grillen wurde noch ein wenig getobt, abends gab es dann ein Lagerfeuer mit Marshmallows und Wunderkerzen, später lockten dann die Schlafsäcke verheißungsvoll ins Indianertraumland ...


Sonntag standen eine Indianische Spurensuche, Reiten, Lassowerfen, Salzteigkunst und Indianerrallye auf dem Programm. Abends durften die Häuptlinge und Squaws in der Indianerdisco toben. Besonders beliebt zeigte sich, wie bereits in den Vorjahren erprobt, der Limbo - Tanz ...
Kinder beim Salzteig-Basteln. Foto: JRK Leverkusen
Salzteig ausrollen, ausstechen, backen, trocknen lassen, anmalen, trocknen lassen, sich über einen Wildwesdtschlüsselanhänger freuen...



Montag- Abreisetag... also Aufstehen, Frühstücken, Packen und Abfahrt... ach nein, außerdem gab es natürlich noch den gro├čen Postkutschenraub, Hot-Dogs zum Mittagessen und die große Kioskabrechnung...


Fazit: Alles in allem ein gelungenes Wochenende :)


Wie gut, dass es Pfingsten 2017 erneut auf Freizeit geht !!

Auch einmal dabei sein...

Habt ihr Lust bekommen, uns in einmal zu begleiten? Dann meldet euch bei uns an ! Wir freuen uns auf euch!
Hier findet ihr Berichte aus den Vorjahren:
- Bericht 2015
- Bericht 2014
- Bericht 2010
- Bericht 2009